top of page

1.5 Kapitel
Die Grundrissplanung

Nun ist festzulegen, wo die Räume liegen sollen. Aus der Raumplanung wird die Grundrissplanung.

Anhand dem Wunschhaus-Design

1. Die Räume nach Wunsch zusammenstellen.

2. Anhand des Grundrisses des Wunschhauses, die Grössen der Räume evtl anpassen.

ZU BEACHTEN:
Laufwege, Gänge und Türen (in welche Richtung gehen die Türen auf?
Türgrösse standard = 0,8 m zu empfehlen 0,9m
 

KÜCHE
Genügend Arbeitsfläche als Rüstfläche und Waschbecken

Wenn gewünscht

Ablagefläche für Kaffeemaschine, Microwelle, Reiskocher, Friteuse, Wasserkocher, Gewürzmühlen.

Unterbauschränke mit Schubladen sowie Kochherd, Backofen, Geschirrwaschmaschine, Kühlschrank, Tiefkühler, Küchenmaschinen, Geschirr & Besteck


Oberschränke für Gewürze, Konserven.
 

Hochschränke mit Auszug für Konserven.

WOHNZIMMER
Sofa mit 1, 2, 3, 4 Sitzlätzen, Vitrinen, Sideboard, Beistelltisch zum Sofa.
Wandbesfestigung oder Fernsehmöbel für Fernseher.
 

ESSZIMMER
Esstisch, Stühle

1.5 Die Anordnung
der Räume

bottom of page